e-Yacht Info

Die Yacht Info ist al e-Paper auch im Netz verfügbar.

Lesen Sie hier weiter ...

Die Ausgabe 4/2022

erscheint Anfang Dezember mit folgenden Themen:

  • Mallorca - Teneriffa: Jenseits der Säulen des Herkules
    von Carl Victor
  • la orana - ein Südseetörn in den Tuamotus
  • Regattabrichte
  • Venedigs Moseprojekt
  • Vereinsnachrichten
  • und viele News!

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser,

Vor Dalmatiens Küsten liegen einige der schönsten Segel-Reviere des Mittelmeeres. So viele Möglichkeiten bieten sich dort an, dass schon mal eines in Vergessenheit geraten kann. Daher entführt Sie heute Carl Victor in eines von vielen vergessenes, aber wunderbares Revier. Der Norden von Dalmatien hat sehr viel zu bieten. Planen Sie doch wieder mal dort einen Törn und Sie machen eine Reise in die Vergangenheit.
Fritz Kalteis, der üblicherweise seit fast 60 Jahren als Skipper unterwegs ist, segelte diesmal als Passagier durch den Dodekanes. Anfangs etwas skeptisch merkte er bald das diese Art der Segelreise durchaus seinen Reiz haben kann. So fand er – da er sich ja nicht um die Schiffsführung kümmern musste – ganz viele Kleinode, die ihm bislang nicht aufgefallen waren. Lesen Sie seinen Bericht ab Seite 14.
Vor nunmehr 35 Jahre unternahm der Vater von Klaus Pitter neben seinem Nähmaschinengeschäft in Hartberg mit einer Elan 33 erste Schritte im Chartergeschäft. Damals ahnte die Familie nicht, dass das Unternehmen einmal zu den fünf größten Charterfirmen Europas gehören würde. Das erfüllt Klaus Pitter heute mit Stolz und Dank. Im Herzen sind wir aber noch immer die „kleine“ familiäre Firma mit ausgeprägter Kundenbindung geblieben. Der persönliche Kontakt zu unseren Chartergästen und Geschäftspartnern ist mir besonders wichtig, so Klaus Pitter. Lesen Sie die Pitter Erfolgsstory ab Seite 10.
Da sich das Mittelmeer seit Jahren immer mehr aufwärmt warnen Fachleute davor, dass durch die außerordentlich hohen Wassertemperaturen im Herbst heftige Stürme und Medicanes drohen. Einen Vorgeschmack erhielten wir vor kurzem. Sturmböen von über 90 Knoten suchten das Seegebiet bei Korsika heim. Dutzende Yachtsportler gerieten in Seenot und mussten abgeborgen werden. Etliche Yachten erlitten einen Totalschaden.
Ich wünsche Ihnen wunderbare und vor allem seenotfallfreie Herbsttörns. Achten Sie auf die Wetterentwicklung und hören Sie regelmäßig die Seewetterberichte.

Herzlichst
Gerhard Maly

Das lesen Sie in der Ausgabe 3/2022

  • aktuelles
    • 35 Jahre Pitter Yachtcharter
    • HafenSali/Dugi Otok teilweise gesperrt
    • Onlineakademie für Seenot-Rettungsmittel
    • Norbert Sedlacek Koch - Weltumsegelung wieder abgebrochen
    • In eigener Sache
    • Warmes Mittelmeer als Turmfabrikant
    • Kultur-News
  • markt
    • Für Sie gelesen
    • Firmennews
    • Charternews
  • regatta
    • Alinghi Red Bull Racing
    • 5 Jahre Helga-Cup
    • 40. Copa Del Ray
    • Team Malizia - Erste Ausfahrt mit dem neuen Seaqexplorer
    • Helly Hansen offizieller Bekleidungssponsor der Vendée Globe
    • Regattavorschau
  • reise
    • Dalmatien Nord - Ein vergessenes Revier
      von Hermann J. Winkler
    • Segeln als Passagier im Dodekanees